Anschrift:
Am Ilex 18
32609 Hüllhorst
telephone (05744) 1515
telephone (05744) 4193
emailgedah@t-online.de

Über uns

Gegründet wurde die Druckerei Anfang der 60.iger Jahre von Kurt Meyer, seines Zeichens Schriftsetzermeister.

Zu dieser Zeit, war nach Gutenbergs Sitte, der Bleisatz im Druckgewerbe noch das Maß der Dinge.

Ende der 60-iger Jahre wurde die erste Offsetmaschine angeschafft. Mit der Einführung dieser Technik wandelte sich das bis dahin gewohnte Bild einer Druckerei inklusive der Druckvorstufe grundlegend.

Ab diesem Zeitpunkt ist in dieser Firma zweigleisig gearbeitet worden. Teile des Buchdruckes sind bis heute ein wichtiger Bestandteil diese Unternehmens, auch wenn das Hauptaugenmerk selbstverständlich im Bereich des Offsetdruckes liegt.

Auch wenn die Zeit sehr schnelllebig und der Zeitdruck in der Auftragsbearbeitung und Abwicklung immer kurzfristiger wird, können wir mit ein wenig stolz von uns behaupten auch Segmente des Buchdruckes nicht vernachlässigt zu haben.

Ob es um Blindprägungen, Stanz, Schlitz oder Perforierarbeiten geht, - wir können es-

Zum Ende des Jahres 2000 hat sich Herr Meyer dazu entschlossen, die Firma zu veräußern. Am 1. Januar 2001 wurde die Firma von Herrn Eckhard Grote und Herrn Udo Krüger übernommen.

Diese Verbindung stellte sich als sehr positiv dar, da Herr Grote zusätzlich eine Lithoanstalt besitzt und so bestimmte Arbeitswege problemlos vereinfacht werden konnten. Ich, Udo Krüger, bin meines Zeichens Druckermeister und mit den entsprechenden Techniken bestens vertraut. Durch diese lose Verbindung der Firmen Gedrucktes aus Hüllhorst und dem Lightwerk Grote in Hille haben wir uns in die Lage versetzt, die immer defizieleren Wünsche der Kunden zu berücksichtigen und kurzfristig in ein sichtbares Ergebnis zu wandeln.